Gästebuch und Kommentare



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Skipper.

 

Kannst du etwas mit meinen Dateien anfangen?

Hast due Wünsche oder Anregungen für Änderungen oder Verbesserungen?

 

Tipps nehme ich gerne entgegen.

 

Trage dich doch bitte ins Gästebuch ein und teile mir mit wie du diese Seite gefunden hast.

 

Ich wünsche dir eine schöne Zeit auf dem Wasser.


Ahoi Uwe

 

Der Pegelstand ist in der Startseite integriert. Er muss immer manuell nachgetragen werden. Für die Berechnungen ist der der letzte Eintrag massgebend. Wenn dazwischen Daten fehlen ist das nicht wichtig.

 

Wenn ich die Seite neu lade ist der Stand bis zum Korrekturdatum aktuell.

 

Ich werde mal prüfen ob ich die Seite Seepegel als eigenständige Tabelle ausführen kann und sie dann häufiger nachführen.

 

Oben links in der Seepegeltabelle sind Hinweise und Link für Abfrage des Pegels.

(Telefonabfrage und SWF Teletext Seite 165 für aktuellen Pegel /  ELWIS Tabelle für Pegelstände  5°° - 13°° - 21°° Uhr [in der Liste sind immer die Werte von 5°°])

 

Immer eine Handbreit >Wasser untern Kiel:

Hans

Kommentare: 15
  • #15

    Uwe Frech (Dienstag, 09 Oktober 2018 17:23)

    Guten Tag Lieber Hans,

    kann mich meinen Vorredner nur anschließen. Einfach "Hut ab" vor der Leistung.
    Bin begeistert vom Detaillierungsgrad - Danke dafür.

    Eine Frage habe ich noch - wie läuft der Update für die Pegelstände?

    Herzliche Grüsse Uwe -

  • #14

    Arbeiter Peter (Dienstag, 04 September 2018 18:51)

    Hallo Hans,

    super Sache......ist eine große Hilfe!
    Vielen Dank das Du alles öffentlich zur Verfügung stellst

    Liebe Grüße

    Peter

  • #13

    Uli (Samstag, 04 August 2018 11:48)

    Hallo Hans,
    habe deinen Link über das Bodenseee.net gefunden. Finde es schon gigantisch was du da alles zusammengetragen hast. Glückwunsch. Habe bis dato mit ORUXmaps und der openstreet map auf dem See gearbeitet. Funktioniert auch ganz gut.
    Vielleicht trifft man sich mal (unser LP ist M&M Ultramarin).
    Werde diese Seite im Club weiterleiten.
    Mast und Schotbruch
    Uli (YCSB e.V.)

  • #12

    Hugo Müller (Mittwoch, 16 August 2017 23:02)

    Hallo Hans,
    sitze hier in Immenstaad am Boot und habe mir deine Daten, Karten usw. auf meinem Surface 2 installiert. Bin absolut begeistert und möchte Dir auf diesem Weg für Deine Arbeit danken. Habe bis jetzt mit QlandkarteGT herumnavigiert, aber Dein Kartenmaterial in Verbindung mit dem Open CPN ist einfach klasse. Nochmals Danke!
    Gruss Hugo

  • #11

    Dirk Heuer (Donnerstag, 29 Juni 2017 21:00)

    WOW !
    Ich segle nun seit 37 Jahren und habe noch nirgends eine so komplette Sammlung von Daten, Seekarten und Hafenplänen vom Bodensee gefunden. CHAPEAU !

    Herzlichen Dank dafür !
    Dirk

  • #10

    Patrick Ruoss (Mittwoch, 19 April 2017 21:18)

    Hallo Hans

    Vielen Dank für das tolle Kartenmaterial und die vielen nützlichen Tipps.

    Beste Grüsse
    Patrick

  • #9

    Habag Marine (Montag, 20 Februar 2017 18:06)

    Hallo Frank
    Ich habe die verschiedene Links probiert. Hat mit Firefox und internet Explorer immer funktioniert.
    Wenn du eine andere Möglichkeit hast kann ich sie auch direkt senden, geht aber mit Email meist nicht da die Dateien zu gross sind.

    Gruss: Hans

  • #8

    Frank (Mittwoch, 15 Februar 2017 21:14)

    Hallo Hans,

    wow - genau das habe ich gesucht. Problem: die Kartenlinks funktionieren alle nicht. Weder mit IE noch mit Firefox. Kannst Du das fixen?
    Gruß Frank

  • #7

    Christian (Samstag, 21 Januar 2017 18:56)

    Hallo Hans
    Nach einem PC Wechsel habe ich deine Seite jetzt endlich wiedergefunden. Wiedermal tausend Dank für all deine Arbeit!!!
    Wie gesagt: Wenn ich Dich in einem Hafen treffe, dann gebe ich dir einen aus!

    Gefunden habe ich deine Seite übrigens über Google mit der Eingabe: OpenCPN Bodenseekarte. Da warst du dann sogar schon der 7. Eintrag. ICh habe mich schonmal totgesucht nach deiner Seite, weil ich mir damals (Erster Blogeintrag :-) dämlicherweise den Link nicht gespeichert hatte.

    Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

    Christian
    KIWI² / WYC

  • #6

    Stefan Sprickmann (Dienstag, 14 Juni 2016 23:40)

    Hallo und Danke für die viele Mühe mit den Karten.

    In 14 Tagen staten wir mit unserem Kleinkreuzer in den Urlaub auf den Bodensee und Du hast uns viel Vorbereitungsarbeit abgenommen.

    Viele Grüße

    Stefan
    ____/)__/)_*___/)__

  • #5

    Habag Marine (Samstag, 14 Mai 2016 14:06)

    Das ist moderne Elektronik ...... nur eins daneben und schon ist es falsch :-)

    War der falsche Link ist jetzt aber behoben.
    Danke für deine Aufmerksamkeit

  • #4

    Skipper (Samstag, 14 Mai 2016 13:06)

    Hallo,

    Unter "Seekarten Häfen Überlingersee" erscheinen nun die "Kartensegmente Überlingersee" statt die Hafenpläne.

    Danke.

  • #3

    Habag Marine (Donnerstag, 28 April 2016 14:43)

    Hallo Skipper
    Danke für den Hinweis.

    Betr: Detailkarten der Hafenanlagen.
    Dort ist kein direkter Link für alle Anlagen. Darunter sind jedoch die Karten nach Sektoren aufgeführt und zum herunterladen bereit.

    Betr: Seekarten Häfen D.
    In der Download-Box werden die Dateien automatisch komprimiert. Was da passiert ist weiss ich leider nicht. Ich habe die Dateien jedoch neu geladen und hoffe das es jetzt klappt.

    Betr: Seekarten Häfen Überlingersee.
    Das war ein Fehler meinerseits. Bei einer Modifikation habe ich nicht beachtet das sich der Link geändert hat. (Wird von Download-Box automatisch zugewiesen) Ist jetzt korrigiert.

  • #2

    Skipper (Mittwoch, 27 April 2016 22:46)

    Hallo,

    leider sind ein paar der Kartenarchive defekt, zB
    "Detailkarten der Hafenanlagen" existiert nicht mehr
    "Seekarte Häfen D" dort ist die ZIP defekt
    "Seekarten Häfen Überlingersee" dort bekommt man nur: Dieser freigegebene Datei- oder Ordnerlink wurde entfernt.

  • #1

    Christian (Freitag, 30 Oktober 2015 17:11)

    SENSATIONELLLLLL !!!!!!!
    Unglaublich was du hier geleistet hast. Das ist genauso gut wenn nicht sogar besser als die IBN Karte für 128 Euro, die auch "nur" auf OpenSeaMap beruht!
    Ich hatte es auch mal angefangen, aber auf Grund der vielen Arbeit dann wieder sein lassen. Wenn ich Dich auf dem Wasser oder im Hafen treffe gebe ich dir definitiv einen aus. Was habe ich mich schon über die Dauerabsturzapp des IBN und der Uni Konstanz Seapal und verlorene Routen / Logbücher geärgert. Die verschwinden jetzt alle wieder in der Schublade
    Ich verstehe gar nicht, warum ich der erste Kommentarschreiber bin....
    Nur weiter so!
    Vielen vielen Dank für deine Arbeit!
    Christian (KIWI² / WYC)