Dateien aktualisiert  2. Mai 2017


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationsprogramm

für den Bodensee-skipper.

 

Das Programm beruht auf Microsoft - Excel 2010.

 

Es kann einfach auf den Rechner kopiert werden und benötigt keine weiteren Installationen.

 

Nach Eingabe der eigenen Bootsdaten berechnet die Datei

die Eingaben und Infos für dein Schiff nach

Tagesdatum, Pegelstand, Besatzung und berücksichtigt deine

"Bordwährung" (Fr oder €)

 

Hier kannst du ein Logbuch führen und deine persönlichen

Erfahrungen aufzeichnen.

 

 

Das Programme ist auf Grafiken aufgebaut und benötigt keine Excel - Kenntnisse.

Die Bedienung erfolgt über Steuertasten mit Makrobefehlen

Es ist so ausgelegt das es nicht unbeabsichtigt verändert

werden kann, jedoch nicht Passwort geschützt.


Wichtig!!

Die Dateien sind auf viele Arten miteinander verbunden.

Damit alle Funktionen immer aktuell sind sollten alle Unterdateien ins Programm geladen werden.


Diese Funktionen sind in der Datei enthalten:

Weitere  Infos durch anklicken der Taste


 

 

Zuerst ausfüllen:    

In dieser Datei werden die eigenen Bootsdaten eingetragen.

Nach diesen Werten werden alle  Angaben und Bezeichnungen für die Berechnungen und Formulare übernommen.

 

 

Ab dieser Grafik können alle Funktionen aufgerufen werden.

Die tasten führen jeweils zu den Funktionen.

 

Mit "Nautik beenden" wird das Programm geschlossen und alle Eintragungen gesichert.

 

 

Erfassung der  laufenden Eintragungen eines Törns.

Ausdruck für jeden Tag möglich.

 

 

Eintragung der Tagesetappen mit Kostenerfassung und automatischen Eintrag ins Kassenbuch Ausdruck über einen bestimmten Zeitraum.

 

 

Kassenbuch zur Erfassung der Kosten. Mit automatischer Übernahme aus den Tagesreisen.

 

 

Brückenbilder mit Durchfahrtshöhen. Berechnet nach Bootsgrösse und Wasserstand.

 

 

 

Hafeninfos mit Angaben der Infrastruktur Satellitenbild und Hafenplan.

Gastgebühren nach Preisstruktur für das eigene Boot und Besatzung berechnet.

 

 

Tankstelleverzeichnis mit Standort und Produkteangebot und Zahlungsart.

Öffnungszeiten abhängig vom Datum.

 

 

Infos über Sturmwarnung Rettungsdienste und Hilfswerke.

Anrufnummern, Funkkanäle mit Standort und Standorte der Sturmwarnfeuer.

Vorlagen für Funkverkehr mit deinen Vorgaben

 

 

Angaben der Wetterdienste und Radios mit Wetterberichten.

Senderstandorte und Frequenzen und DAB - Kanälen

 

 

Tabelle zum erfassen der Pegelstände.

Mit Jahresganglinien, Wasserspiegelhöhen der Anrainerstaaten (m.ü.M) und die Mondphasen. Die Jahresganglinien können auch für frühere Jahre aufgerufen werden.

Tägliche Wasserstände seit 2007 aufgezeichnet.

Bezugstabelle für Wasserstand abhängige Berechnungen. (z.B. Brückenhöhe)

 

 

Skizze des Sommerwegs im Seerhein.

Angaben über Befahrbarkeit nach Wasserstand abhängig vom Tiefgang.

 

 

Wassertiefe am eigenen Standplatz.

Berechnet nach eigenen Messungen und Tiefgang.

 

 

Grafik für die Wassertiefen und Fahrzeiten im alten Rhein, abhängig von Pegelstand und Tiefgang.

 

 

Verzeichnis der Wassersport- Vereine und Clubs am Bodensee.

mit Adressen und Clubstander.

 

 

Liste und Bilder der Fahrgastschiffe auf dem Bodensee.

mit Angaben der Reederei, Heimathafen und technischen Daten.

 

 

Datumabhängiger Abruf der Veranstaltungen aus der Veranstaltungstabelle

 

 

Verzeichnis der Bootswerften und Werkstätten.

Unterhaltsplanung und Unterhaltprotokoll mit Auftragsformularen.

 

 

Checkliste für Ausfahrts-Vorbereitung.

Jahres- und Tageszeit abhängig für Tag und Nacht mit Logbucheintrag.

 

 

Checkliste für die Kontrolle von Antriebs- und Hilfsmaschinen.

Listenumfang nach Vorgaben in Bootsdaten.

 

 

Kanäle und Frequenzen für den Funkdienst auf dem Bodensee Vorlagen und Hilfe für Notrufe und Funkverbindungen mit deinen Vorgaben / Automatische Suche der Notrufquadrate

 

 

Eigene Ankerstellen markieren und Beschreibungen speichern.

Die einmal gemessene Tiefe wird nach Pegelstand automatisch nachgeführt.


Die Funktionen sind mit informativen Grafiken ergänzt und mit gängigen Angaben vorbereitet.


Alle Dateien herunterladen und expandieren.

Die Mappe "Nautik-Split" in Laufwerk C verschieben/kopieren.

 

Startseite aufrufen --->  ab dieser Seite wird das Programm bedient.